WILLKOMMEN / Persönliches

Persönliches

 

In Bern geboren, Schulen und Berufsausbildung zur Kauffrau. Arbeitsaufenthalt in Lausanne und Berlin. Seit vielen Jahren ist mein Lebensmittelpunkt mit meiner Familie wieder in der Schweiz, in Schaffhausen. Mittlerweile als pensionierte und passionierte Bildermalerin. 

Kunst interessiert und fasziniert mich, hält mich gefangen in all den Jahren. Aquarellieren im Selbststudium als Autodidakt, Vertiefung der Technik beim bekannten Aquarellist  Eckard Funck. Über 16 Jahre als Kursleiterin im eigenen Atelier in Lohn SH tätig. 

Inzwischen beschäftige ich mich mehrheitlich mit der Acrylmalerei. Eine wunderbare Malfarbe die sich auf vielen Untergründen einsetzen lässt. An der Akademie der zeitgenössischen Kunst in D-Horn am See, belegte ich bei namhaften Künstlern diverse Kurse. Ich erfahre viel über die Entstehung der Kunst, des Betrachtens, Bildaufbau, Komposition, Farben, Materialien, eigene Bildsprache. Eine künstlerische Schulung. Kunstschaffen bedeutet immer Lernende zu sein. Intuitiv arbeiten und altbekanntes immer wieder in Frage stellen. Komposition, Collagen, Strukturen, Schichtungen, Schüttungen, Pigmente spielen eine grosse Rolle. 

Der Weg ist das Ziel. Die Freude am Ungeahnten - am Nichtgedachten. Sehen nicht nur mit den Augen, sondern mit allen Sinnen. 

"Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer." Lucius Annaeus Seneca